Azad

Kämpfer

Play

[Intro]
In a military world,
i'm a military man
such a military man
a military man
such a military man
a military man
such a military man
i'm a military...

Ich bin ein Krieger, wenn der Kampf um mein Blut geht
Sterbe dafür, dass es euch gut geht (sterbe für euch)
Ich liebe euch - mehr als mich selbst
Ihr seid meine Sterne und Welt
Meine Sonne die das Dunkel in meim Herz aufhellt
Bin Kämpfer, denn das Leben ist Kriegsfeld
Flücht, wenn du nicht willst das du tief fällst
Keine Wahl (Keine Qual)
Geboren zum Kampf, Welt voller Sorgen und Angst
Verloren hier im Gewirr, doch ich steh meinen Mann
Militant und für alles bereit, seh mich um, es ist alles nur Leid
Will dagegen kämpfen
Will meinen Brüdern in den Blocks helfen
Kraft schenken - trotz Ängsten weiter nach vorn zu sehen (sieh nach vorn)
Jeden Tag geht aufs neue die Schlacht los
Will es stoppen, doch ich bin Machtlos, der Krieg wütet
Leben voller Sorgen und Existenzängsten
Standhaft sein, ich trag das Herz eines Kämpfers.

[Refrain]
I'm a military man
such a military man
a military man
such a military man
(Ich bin ein Krieger)
i'm military man
such a military man
a military man
such military man
i'm a military man
(Ich bin ein Kämpfer)

Es gibt viele Wege, Wege zu Gott, Wege in die Hölle
Wähle deinen Weg Bruder
Sterbe für meinen Glauben, sterb für mein Land - Bin Krieger
Das bedeutet nur, ich trage in mir große Liebe (große Liebe)
Kein Mensch der mich abbringt von meinem Weg (nein)
Bin hart wie ein Schlagring und bleib zäh
Das ist Leben, das ist Kampf bis zum Tod
Keine Chance, wenn die Angst in dir tobt, du musst an dich glauben
(keine Chance)
Halt es aus, wenn der Schmerz über dich einbricht
Es kann lange dauern, doch am Ende ist ein Licht
Es ist Kampf gegen die Übermacht - Dreihundert
Alles machbar wenn du dran glaubst, kein Wunder (glaub dran)
Manche Wunden sind tief, doch sie können heilen
Du musst kämpfen, manchmal ist der Gegner in einem
Und wer nicht kämpft, hat die Schlacht schon verloren
Wie ein Segel ohne Wind, du bist machtlos geworden

[Refrain 1x]

Bist du kein Kämpfer, bist du aufgeschmissen in dieser Welt
(so ist es)
Was is schon Liebe, glaub mir, alles dreht sich nur um das Geld
(scheiss drauf)
Du musst Opfer bringen, Schmerzen in kauf nehmen
Leben heisst auch leiden mein Freund, glaub mir, auf jeden
Alles was man hat und liebt, muss man los lassen
Irgendwann, nimms wie ein kämpfer und trag es wie ein Mann
(es ist, wie es ist)
Niemand kann sehen, was noch passieren mag
Doch man weiss, jeder von uns stirbt eines Tages
(jeder von uns)
Trag das Gute in dir, nach außen sei ein Kämpfer
Versteck dich nicht hinter falscher Härte aus deinen Ängsten (es bringt nichts)
Bin kein Assi und nicht hart , auch wenn jeder das denkt
Nur ein Mensch, der sich durch dieses Leben hier kämpft
Bleib auf meim Weg, bin zäh um nicht unter zu gehen
Dieses Leben hier ist hart Bruder und es tut weh
Manchmal bin ich am Boden, weil ich nicht mehr kann
Doch dann raff ich mich wieder auf und stelle mich dem Kampf